Cookies, lecker Cookies :-)
Auch diese Seite analysiert, u.a. durch Cookies, deine Nutzung zwecks Reichweitenmessung sowie Optimierung und Personalisierung von Inhalten und Werbung. Eingebundene Dritte führen diese Informationen ggf. mit weiteren Daten zusammen. Details hierzu findest du in der Datenschutzerklärung. Du kannst deine Einstellungen jederzeit unter Cookie-Einstellungen unten auf der Seite ändern. Indem du auf der Seite weitersurfst, stimmst du – jederzeit für die Zukunft widerruflich – dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu. Weitere Informationen: Impressum
Nur notwendige Cookies akzeptieren
Ja, ich bin einverstanden!
Details

Notwendige Cookies

Diese Cookies sind immer aktiviert, da sie für Grundfunktionen der Website erforderlich sind. Hierzu zählen Cookies, mit denen gespeichert werden kann, wo auf der Seite du dich bewegst – während eines Besuchs oder, falls du es möchtest, auch von einem Besuch zum nächsten. Sie tragen sie zur sicheren und vorschriftsmäßigen Nutzung der Seite bei.
Marketing & Social

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

🔍
SUCHE
Abbrechen
Digital Marketing Experte - Marc Hoffmann
Bekannt aus:
Bekannt aus:
>
Facebook Ads
Nachtlesemodus aktivieren

Facebook Ads Tipp: Dynamische Anzeigengestaltung nutzen!


In diesem Artikel zum Thema „Facebook Ads“ zeige ich Dir, wie und warum Du die Funktion „dynamische Anzeigengestaltung“ (nicht zu verwechseln mit „dynamic Ads“!) aktivieren solltest.

Dadurch gibst Du Deinen Kampagnen einen Performance-Push, was Dir das Setup dutzender Anzeigen-Varianten erleichtern wird.

Was ist die dynamische Anzeigengestaltung?

Ein Anzeigen-Generator innerhalb des Facebook-Werbeanzeigen-Managers, der Dir nach Eingabe unterschiedlicher Texte, Bilder oder Videos, automatisch zahlreiche Ad-Varianten erstellt.

facebook-anzeigen-varianten

Was bringt die dynamische Anzeigengestaltung?

Eine enorme Zeitersparnis, da Du alternativ ettliche, unterschiedliche Anzeigen per Hand erstellen müsstest, um das gleiche Ergebnis zu erzielen.

Je mehr verschiedene Anzeigen Du an eine Zielgruppe aussteuerst, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Rezipienten in der von Dir gewünschten Form damit interagieren.

Du schickst sprichwörtlich mehrere Pferde ins Rennen.

Wie aktivierst Du die dynamische Anzeigengestaltung?

Die Funktion steht nur für folgende Kampagnenziele zu Verfügung:

Hast Du eines dieser Ziele ausgewählt, erscheinen der Menüpunkt „Dynamische Anzeigenerstellung“ und eine Schiebeschaltfläche zur Aktivierung.

dynamische anzeigengestaltung
dynamische anzeigengestaltung

Jetzt kannst Du beim Erstellen Deiner Anzeige einen Zielseitenlink und über die „+“-Schaltflächen bis zu fünf unterschiedliche Post-Texte, Anzeigentitel, Beschreibungen und Call-To-Action-Schaltflächen sowie bis zu zehn eigene Kontobilder (Standardfotos aus der Stockfotodatenbank stehen nicht zu Verfügung!) nutzen.

mehrere-anzeigen-varianten-erstellen

Tipp:
Damit Deine Bilder zu so vielen Placements (Instagram Feed etc.) passen, empfehle ich Dir ein quadratisches Format von 1080 x 1080 Pixel zu nutzen.

Worauf solltest Du achten?

Als weitere Zusatzfunktion bietet Dir Facebook an, aus Deinen Bildern automatisch Slideshows und Videos zu generieren.
automatische-anzeigenoptimierung

Hierbei kann es dazu kommen, dass wichtige Elemente auf Deinen Bildern plötzlich von einem Text-Overlay überdeckt werden oder Dein Bild so sehr gecroppt wird, dass es nicht mehr gut aussieht.

Schaue Dir die generierten Slideshows in der Vorschau genau an und prüfe, ob sie geeignet sind.

Ich deaktiviere bisher diese Funktion, weil die Qualität noch nicht zufriedenstellend ist.

Wie kannst Du die Ergebnisse nach Werbeelementen aufschlüsseln?

Um heraus zu finden, auf welches Werbeelement besonders stark reagiert wurde, kannst Du folgende, gut versteckte Aufschlüsselung nutzen.

Sie ist ausschließlich innerhalb des Werbeanzeigenmanagers (nicht jedoch in den Werbeanzeigenberichten) über den Reiter „Werbeanzeigen“ zu finden.

aufschlüsselung dynamisches werbeelement

Hast Du das jeweilige Werbeelement ausgewählt, kannst Du Dir dafür folgende Leistungswerte anzeigen lassen:

Leistungsstärkste Ad-Variante weiterverwenden

Wenn Du mit Hilfe der Aufschlüsselung herausgefunden hast, welche Ad-Variante eine besonders gute Leistung geliefert hat, kannst Du sie üer die Nutzung ihrer Post-ID separat weiterverwenden.

Diese Vorgehensweise beitet Dir gleich 2 Vorteile:

Post-ID herausfinden

Klicke im Werbeanzeigenmanager auf den kleinen Button oben-rechts in der Anzeigenvorschau und wähle dann „Facebook Beitrag mit Kommentaren“.

facebook anzeigenvorschau

Facebook zeigt Dir daraufhin im Newsfeed Deine Werbeanzeigen an.

Suche Dir gezielt die Werbeanzeige mit den besten Werten heraus und klicke auf die Datumsangabe der Anzeige.

facebook timestamp

Facebook öffnet daraufhin Deine Anzeige und zeigt Dir die Artikel-ID in der URL zum Kopieren an.

facebook post id

Kopiere die ID und füge sie beim Erstellen der neuen Werbeanzeige nach einem Klick auf „Bestehende Artikel bewerben“ und „Gib eine Beitrags-ID ein“ ein.

facebook beitrags id einfügen

Jetzt wir die Ad in der Anzeigenvorschau geladen und Du kannst sie für eine neue Kampagne nutzen!

Fazit

Ich bin mir sicher, dass Du ebenfalls ein großer Freund dieser Funktion wirst, falls Du sie nicht längst schon nutzt.

Ich wünsche Dir mit diesem Tipp den größtmöglichen Erfolg.

Hinweis: Sollte ich in diesem Artikel Provisions-Links – auch Affiliate-Links genannt – verwendet haben, sind diese durch „(Provisions-Link)" gekennzeichnet. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhält coach-hoffmann.de eine Provision vom Verkäufer, für den Besteller entstehen keine Mehrkosten. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.
Weitere Praxistipps
Komm in meine Facebook Gruppe!
Wenn Du noch mehr Insights erfahren möchtest, um aus Deinen Facebook Werbekampagnen das Maximum herauszuholen!
facebook ads gruppe

Zum Seitenanfang