-Anzeige-

Mailchimp stellt auf Single-Opt-In um: Lösung


Ab dem 31.10.2017 stellt Mailchimp automatisch alle gehosteten, eingebetteten und pop-up E-Mailformulare, von dem in Deutschland vorgeschriebenen Double-Opt-In, auf Single-Opt-In um. Wer nicht handelt und Änderungen vornimmt, darf mit teuren Abmahnungen rechnen.

Doch bevor jetzt jemand eine Büroklammer verbiegt, um diese zur Kontaktaufnahme mit dem Jenseits in die Steckdose zu stecken… – die Lösung ist einfach!

Lösung:
Um die Einstellung von Single- auf Double-Opt-In vorzunehmen, klicke einfach auf den folgenden Link, logge Dich in Deinem Account ein, wähle alle Listen aus [Select all], klicke auf [Save] und alles ist wie vorher. Mailchimp Opt-In Settings

Mailchimp stellt auf Single-Opt-In um: Lösung
Bewerte diesen Artikel

PS: Um den Link zu dieser Seite Freunden zu schicken, kannst Du Dir mit nur einem Klick die...
Artikel-URL kopieren
Hinweis: Sollte ich in diesem Artikel Provisions-Links – auch Affiliate-Links genannt – verwendet haben, sind diese durch „(Provisions-Link)" gekennzeichnet. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhält coach-hoffmann.de eine Provision vom Verkäufer, für den Besteller entstehen keine Mehrkosten. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Keine Internetverbindung!

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Unter Datenschutz erfährst Du mehr dazu.
schließen